Die Tanzgarde

Im Jahr 1994 wurde die damalige Minigarde unter der Leitung von Andrea Westrich ( ehem. Ulrich ) und Daniela Lechens gegründet. Im Laufe der Jahre änderte sich nicht nur die Besetzung und Trainer, sondern auch der Name der Gruppe. 2008 benannte man sich um in Tanzgarde des KV "Die Watze".

Zur Zeit besteht die Gruppe aus elf aktiven Tänzerinnen. Das Training leiten Andrea Fräger und Isabell Walther. Ganz besonders freuen wir uns, dass die Garde ihre Polka in diesem Jahr mit neuen Kostümen präsentieren darf.

Da sich unsere Garde in den letzten Jahren bedingt durch Arbeit, Umzug, etc. leider in großem Maße verkleinert hat, würden wir uns über Zuwachs sehr freuen. Das Training findet immer montags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr im Siedlerheim Buchenbusch in Neu-Isenburg statt.

Bei Interesse, melde dich bei Andrea Fräger (andrea.fraeger@yahoo.de)